Wie werde ich meinen Kater los?

Hallo ihr Lieben,

Fasching ist in vollem Gange. Dass zur guten Stimmung bei den meisten auch Alkohol in Strömen fließt, ist normal. Ein echter Fastnachter lässt sich diesen Spaß natürlich nicht nehmen. Und das ist auch völlig in Ordnung!

Daher haben wir diesmal keine klugen Ratschläge, kalorienarm durch die närrische Zeit zu kommen, sondern helfen, wie man sich am Aschermittwoch wieder einigermaßen in die Spur bringt.

Die typischen Kater-Symptome wie Erschöpfung, Kopfschmerzen, Schwindel und Übelkeit hat wohl jeder im Leben schon einmal durchgemacht. Sie sind ein Zeichen dafür, dass der Körper mit den Alkoholmengen überfordert war, die Speicher sind leer. Der Organismus kann Alkohol zwar schnell aufnehmen, aber nur sehr langsam abbauen und ausscheiden. Weiterlesen